Woraus besteht eigentlich Gries?

Minki2012 · 18. Oktober um 14:53

Woraus besteht eigentlich Gries?

 

Antworten

Huckleberry · 18. Oktober um 15:44 · 0x hilfreich

Besteht aus Getreide (Weizen).

bs-alf · 18. Oktober um 15:41 · 0x hilfreich

Getreide meist auf Weizen-Basis

storabird · 18. Oktober um 15:34 · 0x hilfreich

aus Getreide, meist Weizen

dalewilson · 18. Oktober um 15:19 · 0x hilfreich

Getreidekörner bestehen aus dem stärke- und (in geringerem Umfang) auch eiweißhaltigen Mehlkörper, dem fetthaltigen Keimling, der miteinander verwachsenen Samenschale und Fruchtwand sowie der zwischen Mehlkörper und Schale liegenden eiweißhaltigen Aleuronschicht. Das enthaltene Eiweiß einiger Getreidegattungen wird auch als Kleber oder Gluten bezeichnet.

Sansi · 18. Oktober um 15:16 · 2x hilfreich

Grieß ist eigentlich ein Nebenprodukt des Mahlprozesses. Nach der ersten Zerkleinerung des Getreidekorns zerfällt das Korn zu Mehl, Grieß und Schalenteilen mit Keim. Der Grieß besteht aus Stärkekörnchen mit einer Korngröße von 300 bis 1000 μm, die durch Eiweißstrukturen zusammengehalten werden.

pscheidl · 18. Oktober um 15:06 · 0x hilfreich

aus geschrotetem Getreide

Pontius · 18. Oktober um 15:03 · 0x hilfreich

aus grobem Sand *lol*

 

Ich weiss aber, dass du Grieß meintest, der aus Getreide meist auf Weizen-Basis besteht.

tastenkoenig · 18. Oktober um 14:57 · 0x hilfreich

Getreide, meistens Weizen. Im Grunde ein sehr grobes Mehl.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff