Woher kommt der Begriff "Pappnase"?

ilse_bilse · 02. Dezember um 21:04

Woher kommt der Begriff "Pappnase"?

 

Beste Antwort

Stiltskin · 02. Dezember um 21:30 · 1x hilfreich

Pappnase hat den Ursprung im Mittelalter! Ketzer und Kriminelle wurden durch Schandmale stigmatisiert. Diesen wurden Extremitäten wie Nase, Ohr etc. abgeschnitten oder Narben hinzugefügt um diese zu brandmarken und auszugrenzen. Eine "Pappnase" sprich eine Nase aus Pappe diente diesen als Prothese. Das hat nichts mit Clowns oder anderen lustigen Sachen zu tun.

Antworten

hhe · 04. Dezember um 10:30 · 0x hilfreich

Pappnase hat den Ursprung im Mittelalter! Ketzer und Kriminelle wurden durch Schandmale stigmatisiert. Diesen wurden Extremitäten wie Nase, Ohr etc. abgeschnitten oder Narben hinzugefügt um diese zu brandmarken und auszugrenzen. Eine "Pappnase" sprich eine Nase aus Pappe diente diesen als Prothese. Das hat nichts mit Clowns oder anderen lustigen Sachen zu tun. ist doch klar

k29291 · 02. Dezember um 21:37 · 0x hilfreich

Im Mittelalter schnitt man Ketzern die Nase ab, als *Prothese* trugen sie die Nase aus Pappe

bs-alf · 02. Dezember um 21:11 · 1x hilfreich

Im Mittelalter wurden den Verbrechern zum Bsp. die Nasen abgeschnitten. Eine Nase aus Pappe diente diesen als Prothese.

 
 
 
 
Suchbegriff