Wodurch entstand die neudeutsche Bezeichnung "Happy Kadaver"?

k3552 · 12. Juli um 07:31

Wodurch entstand die neudeutsche Bezeichnung "Happy Kadaver"?

 

Antworten

Han.Scha · 12. Juli um 09:28 · 0x hilfreich

Wir Deutsche haben eine besondere Vorliebe, gängige Begriffe in andere Sprachen zu übersetzen. Nach dem Griechischen, Lateinischen, Französischen kam besonders in den 1960er Jahren das Englische in Mode, als für viele Kinder der Englisch-Sprachunterricht in der Schule begann. Aus Übermut wurden denglische Wörter, besonders gern mit Blödelei, gebildet. Deutsche Wörter waren uncool. So ist aus Fron happy und aus Leichnam Kadaver gworden. Herr Lübke hatte mit großer Sicherheit keinen Anteil an dieser Wortbildung.

Sonnenwende · 12. Juli um 09:07 · 0x hilfreich

Damit ist eine Verballhornung von Fronleichnam gemeint. Die Entstehung wird dem des Englischen nicht besonders mächtigen ehemaligen Bundespräsidenten Heinrich Lübke nachgesagt - was ich mir aber nicht vorstellen kann.

Mehlwurmle · 12. Juli um 09:04 · 0x hilfreich

Durch eine sehr freie Übersetzung von Fronleichnam ins Englische.

bs-alf · 12. Juli um 08:25 · 0x hilfreich

Diese Bezeichnung für Fronleichnam gibt es bei uns auch. Sie stammt aus dem Volk.

gabrielefink · 12. Juli um 07:54 · 0x hilfreich

Happy Kadaver sagen wir zu Fronleichnam. 

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff