Wo wurde die erste Bogenbrücke aus Stein gebaut?

SHADOWAS84 · 16. August um 05:06

Wo wurde die erste Bogenbrücke aus Stein gebaut? (Mit Jahresangabe)

 

Beste Antwort

Stiltskin · 16. August um 16:09 · 1x hilfreich

Dabei dürfte es sich eher um die Brücken von Arkadido (Griechenland) aus dem Jahr 1300 v. Chr.   handeln, die mit einer Spannweite von 3 Metern als die ältesten noch erhaltenen Bogenbrücken aus Stein gelten.

Antworten

Nur_der_BTSV · 16. August um 15:30 · 0x hilfreich

das Aquädukt von Jerwan aus dem 7 Jhd. v.Chr. im heutigen Irak...

bs-alf · 16. August um 14:08 · 0x hilfreich

das Aquädukt von Jerwan aus dem 7 Jhd. v.Chr. im heutigen Irak.

Sonnenwende · 16. August um 10:05 · 0x hilfreich

@durchgeknallt Das sind aber meines Wissens keine Überreste von Brücken.

durchgeknallt · 16. August um 08:14 · 0x hilfreich

In Ur / Mesopotamien (heute Irak) wurden Gewölbe mit Radialfugen ausgegraben, die schon um 3500 v.Chr. entstanden sein sollen.

Sonnenwende · 16. August um 07:29 · 1x hilfreich

Vermutlich am ältesten sind mit nur 2-3 m Spannweite die heute noch erhaltenen Bogenbrücken von Arkadiko in Griechenland. Die wuchtigen, noch etwas archaisch anmutenden Brücken bestehen aus nur wenig bearbeiteten Findlingen und wurden ca. 1300 v.Chr. errichtet. 

UweGernsheim · 16. August um 06:44 · 0x hilfreich

Eine der ältesten bekannten Bogenbrücken war das Aquädukt von Jerwan (7. Jahrhundert vor Christus im heutigen Irak). Dieses war ca. 280 m lang und 22 m breit. Aufgrund dieser Größe wird vermutet, dass es in der Region schon vorher (kleinere) Bogenbrücken gab.

 
 
 
 
Suchbegriff