Wie wirken Entwässerungstabletten auf den Blutdruck?

sisasi60 · 09. September 2019

Wie wirken Entwässerungstabletten auf den Blutdruck?

 

Beste Antwort

Han.Scha · 09. September 2019 · 1x hilfreich

Für Nebenwirkungen .... fragen sie ihren Arzt oder Apotheker. Nur diese kennen die Zusammenhänge in deinem Körper mit deiner Ernährung und eventuellen Medikation.

Die Grundtendenz bleibt: Flüssigkeitsentzug nimmt Druck aus dem System, also blutdrucksenkend. Hast du jedoch enge Adern und bist durch das viele Toilettengehen aufgeregt, kann es auch zu einer Blutdruckerhöhung kommen.

Antworten

Achimkirchner · 10. September 2019 · 0x hilfreich

senkend wirken die

sachsen · 09. September 2019 · 0x hilfreich

Es wird eine Senkung bewirkt.

bs-alf · 09. September 2019 · 0x hilfreich

er wird gesenkt

Maru · 09. September 2019 · 0x hilfreich

Sie wirken Senkend

Nur_der_BTSV · 09. September 2019 · 0x hilfreich

Blutdrucksenkend..

DirkS · 09. September 2019 · 1x hilfreich

Entwässerung bedeutet Verringerung des intercellularen Drucks und ist somit blutdrucksenkend.

BobBelcher · 09. September 2019 · 1x hilfreich

Wenn du sowas wie Torasemid meinst, dann senken die den Blutdruck. Dann musste vorsichtig sein mit Medis wie Enalapril und auch Schlaftabletten. Wenn du solche aus dem supermarkt meinst, dann wirkt sich das nur auf den Geldbeutel aus. Denn die sind nutzlos. 

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff