Wie viel Holz für 1 Stunde Lagerfeuer?

Wolf29391 · 24. August 2017

Wenn man nur ein Lagerfeuer machen will, wie viel Holz benötigt man dann dafür pro Stunde?

 

Gibt es da eine Faustregel, ala 3 Stück Kantholz oder Ähnliches?

 

Beste Antwort

safranes · 25. August 2017 · 1x hilfreich
Beste Antwort

Wenn Du richtiges ausgetrocknetes Kaminholz hast dann würde ich bei 30cm Kantenlänge  etwa 8 bis 12 Scheite einplanen.

Antworten

Wolf29391 · 30. August 2017 · 0x hilfreich

Nur zur Vollständigkeit:

 

Wir waren 7,5 Stunden und ich würde sagen 1-2 Hartholzscheite pro Stunde und etwas Brennholz zum Anzünden und nachschüren trifft unseren Verbrauch. Wir hatten Tannenzapfen dabei. Die waren ideal um die Rauchentwicklung zwischen neu Aufgelegtem so klein wie möglich zu halten. Feuer kam super an und hat uns geholfen noch länger am See zu bleiben.

doern · 25. August 2017 · 0x hilfreich

Es gibt keine Fausregel. Es kommt auf das Holz an welches du hast

Wuestengecko · 25. August 2017 · 0x hilfreich

weiches Holz brennt schneller als hartes Holz.

trockenes Holz brennt schneller als feuchtes Holz.

auch die Holzart (Eiche, Buche, Fichte) ist ein Entscheidungskriterium.

insofern ist eine Mengenangabe schwierig. für eine Stunde würde ich mind. 5kg trockenes Brennholz aus dem Baumarkt mitnehmen, eher mehr. und kleines Holz zum Anfang des Lagerfeuer machens sind von Vorteil, ebenso Papier oder Anzünder.

safranes · 25. August 2017 · 1x hilfreich
Beste Antwort

Wenn Du richtiges ausgetrocknetes Kaminholz hast dann würde ich bei 30cm Kantenlänge  etwa 8 bis 12 Scheite einplanen.

69wolle · 25. August 2017 · 0x hilfreich

Zum Anzünden würde ich reichlich Weichholz, Rinde etc. mitnehmen und so ca. 10 Scheite Hartholz, das sollte dann locker reichen für 1 Stunde.

Roseausk · 24. August 2017 · 0x hilfreich

Wie die schon einige gesagt haben hat es was mit der Holzqualität und Feuchtegehalt zu tun, des Weiteren kommt es auch auf die größe des Feuers an. Aber so zwischen 3 - 5 Kg gutem Holz sollte reichen. Solltest Du nur Weichholz (Paletten oder Ähnliches) dann wirst Du mit Sicherheit 7 - 12 kg benötigen.

Husky09 · 24. August 2017 · 1x hilfreich

Es kommt auf die Holzart an.. Fichte, Buche oder Eiche... Je weicher das Holz, desto geringer und kürzer die Brennzeit... Denke mal, daß du mit 2-3 Kg Eiche 1 Stunde gut hinkommst...

Wolf29391 · 24. August 2017 · 0x hilfreich

Bei uns wurde leider fast überall das offene Feuer verboten und wenn wir das Zeug zu dem noch erlaubten Platz mit Fahrrad bringen müssen wäre eine ungefähre Menge halt gut. Bringt ja nix Tonnen von A nach B zu fahren, wenn man sie dann nicht braucht.

s125817 · 24. August 2017 · 0x hilfreich

Kommt auf das Holz an, kommt auf das Lagerfeuer an, kommt auf die Feuchtigkeit an ...

 

Nachlegen, wenn es ausgeht?

Witchinferno · 24. August 2017 · 0x hilfreich

das kann man so nicht beantworten. Es kommt auf das Holz an. Verbrennst Du ein Hartholz (mit einer hohen Dichte), so ist die Verbrenntemperatur niedriger, aber das Holz brennt länger als Weichholz.

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff