Wie sicher ist der TOR Browser tatsächlich?

anthonius · 27. August 2015

Kann die NSA nicht auch beim TOR-Browser mitlesen, eigentlich ist die Datensicherheit doch nur graduell unterschiedlich, oder sehe ich das falsch? Was wäre ggf. der Vorteil von TOR vs anderen Browsern?

 

Antworten

porske · 17. Januar 2017 · 0x hilfreich

Nach wie vor ist er sehr sicher

Viper · 06. September 2015 · 0x hilfreich

Mit dem TOR Browser macht man halt auf sich aufmerksam, das ist der große Nachteil.

k424016 · 05. September 2015 · 1x hilfreich

Der wichtigste Vorteil bei Tor ist für Menschenrechtler und andere Gruppierungen das die Strafverfolgungsbehörden zum Beispiel autoritäre Regierungen nicht ohne weiteres den Absender von Botschafen ermitteln können wie das im WWW. der Fall ist. Mitlesen können Sie sicherlich und ab und zu können Sie auch Anbieter und Betreiber wie Silkroad ausfindig machen aber bei ToR scheint es sehr viel schwerer zu sein,allerdings ist ToR auch ein Zweischneidiges Schwert auf der einen Seite ist es gut für den Widerstand auf der anderen Seite aber oft auch ein Paradies für kriminelle.

DJBB · 27. August 2015 · 0x hilfreich

kommt drauf an was du unter sicher tatsächlich verstehst, deine eigene ip verschleier ist eine sache, sie durch eine ersetzen dessen herkunft unbekannt ist die andere seite der medaille

MarkMagNet · 27. August 2015 · 0x hilfreich

ich benutze tor eigentlich nur um die länderbeschränkung zu umgehen

Texaner · 27. August 2015 · 0x hilfreich

Bei Chip wurde es recht gut erklärt, denke ich:

http://www.chip.de/downloads/Tor-Browser-Paket_22479695.html

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff