Wie nennt man die Netzspannung, die in normalen Haushalten aus der Steckdose kommt?

delphin63 · 09. Februar um 15:22

Wie nennt man die Netzspannung, die in normalen Haushalten aus der Steckdose kommt?

 

Antworten

chicoblack007 · 19. März um 01:05 · 0x hilfreich

Als Netzspannung wird die von den Energieversorgern in den Stromnetzen bereitgestellte elektrische Spannung bezeichnet, die zur Übertragung elektrischer Leistung eingesetzt wird

Sealord · 15. Februar um 15:39 · 0x hilfreich

Wechselstrom bei einer Spannung von 230 Volt und einer Wechselfrequenz von 50 Hz.

Bedeutet alle 20 Millisekunden wird der Strom umgepolt

Husky09 · 10. Februar um 08:54 · 0x hilfreich

Wechselstrom 230V

bs-alf · 09. Februar um 15:38 · 1x hilfreich

Wechselstrom 230V, 50 Hz

Canga · 09. Februar um 15:35 · 0x hilfreich

einphasenstrom mit 230 volt spannung

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×