Wie nennt man das gebogene Rohr unterhalb des Lavabos?

bs-alf · 20. Januar um 07:21

Wie nennt man das gebogene Rohr unterhalb des Lavabos?

 

Beste Antwort

ElDiablo · 20. Januar um 08:40 · 1x hilfreich

Das ist der Siphon.

Das Funktionsprinzip beruht auf einem S-förmigen Rohr, dessen untere Biegung stets mit Flüssigkeit gefüllt bleibt und damit den Durchlass von Kanalgasen verhindert. Häufigste Anwendung des Siphons ist der Geruchsverschluss von Abwasserleitungen in Haushalten und Gewerbe, vor allem bei Waschbecken, Toiletten.

Antworten

Alex.K · 20. Januar um 19:36 · 0x hilfreich

Das ist das Siphon.

bleifrau · 20. Januar um 15:54 · 0x hilfreich

Dass es sich um den Geruchsverschluss handelt, diese gebogene Rohrstück mit dem leckeren Schmadder drin, wnenn Du es denn mal auseienaderschrauben musst, das weißt Du ja jetzt. Bemerkenswert finde ich, dass Du als Deutscher den Begriff "Lavabo" benutzt; das ist doch nur in der Schweiz und natürlich in Frankreich üblich.

Han.Scha · 20. Januar um 11:37 · 0x hilfreich

Das gebogene Rohr nutzt gar nichts, wenn die Flüssigkeit nicht turnusmäßig nachgefüllt wird, z.B. bei selten benutzten Waschbecken oder Duschen. Wenn sie nämlich verdunstet ist, kann sie nicht als Geruchverschluß wirken

Husky09 · 20. Januar um 09:07 · 1x hilfreich

Das ist der Siphon, der Geruchsverschluss

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×