Wie kann man sich bzw. ältere Menschen vor dem Enkeltrick schützen?

Mehlwurmle · 10. Juli um 21:55

Wie kann man sich bzw. ältere Menschen vor dem Enkeltrick schützen?

 

Beste Antwort

Stiltskin · 10. Juli um 22:01 · 1x hilfreich

Am Telefon sollte man grundsätzlich mißtrauisch sein wenn sich jemand als Enkel ausgibt. Bei Geldforderungen sollten sämtliche Alarmglocken läuten. Man sollte den angebliche Verwandten mit Fragen , die nur der echte Enkel beantworten kann, prüfen. Mit fremden Menschen sollte man sich am Telefon grundsätzlich nicht einlassen, bzw. mit Menschen die der angeblich enkel zum Geld abholen schickt. Man sollte in jedem Fall auch Rücksprache mit Vrewandten halten und selbstverständlich in jedem FallAnzeige erstatten.

Antworten

all4you · 10. Juli um 22:16 · 0x hilfreich

In dem man nachdenkt! 

Der gesunde Menschenverstand sollte doch eigentlich sagen , das man solchen Aussagen  nicht ohne Rücksprache vertrauen soll.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff