Wie kam Europa zu seinem Namen und welcher griechische Gott hat damit teils zu tun?

Stiltskin · 30. Oktober 2018

Wie kam Europa zu seinem Namen und welcher griechische Gott hat damit teils zu tun?

 

Beste Antwort

bs-alf · 30. Oktober 2018 · 1x hilfreich

Zeus entführte Europa (König Agenor  Tochter) als Stier auf die Insel Kreta. Er wolle für sie sorgen und sie beschützen. An seiner Seite solle sie als Königin herrschen. Aphrodite sagte ihr, das Zeus sie zu seiner irdischen Gemahlin gemacht. Und sie solle hinfort unsterblich sein, denn der Erdteil, der sie aufgenommen habe, solle für alle Zeiten ihren Namen tragen – EUROPA..

Antworten

Diogenes92 · 30. Oktober 2018 · 0x hilfreich

In der griechischen Sagenwelt war Europa die phönizische Königstochter von Agenor. Diese wurde von dem griechischen Gott Zeus, der sich in Europa verliebt hatte, auf die Insel Kreta entführt. Zeus verwandelte sich dafür in einen Stier und schwamm mit Europa auf die griechische Insel.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff