Wie kam Alfred Berghausen 1910 in die deutsche Fußballnationalmannschaft?

hildegard91 · 27. Juni um 11:24

Wie kam Alfred Berghausen 1910 in die deutsche Fußballnationalmannschaft?

 

Antworten

bs-alf · 27. Juni um 12:40 · 0x hilfreich

Am 16. Mai 1910 bestritt er sein einziges Länderspiel, dem ersten gegen eine Nationalmannschaft Belgiens. Berghausen war kurzfristig von der Zuschauertribüne auf den Platz berufen worden, weil die Mannschaft mit nur sieben Spielern angereist war

Stiltskin · 27. Juni um 12:32 · 0x hilfreich

Am 16. Mai 1910 bestritt er sein einziges Länderspiel gegen die Belgische Nationalmannschaft. Berghausen war – wie auch drei weitere Spieler, die das Spiel verfolgen wollten – kurzfristig von der Zuschauertribüne auf den Platz berufen worden, weil die Mannschaft mit nur sieben Spielern angereist war.

storabird · 27. Juni um 11:27 · 0x hilfreich

Am 16. Mai 1910 bestritt er sein einziges Länderspiel, dem ersten gegen eine Nationalmannschaft Belgiens. Berghausen war kurzfristig von der Zuschauertribüne auf den Platz berufen worden, weil die Mannschaft mit nur sieben Spielern angereist war.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff