Wie entfernt man Ölflecken aus Jeans?

Wanderfalke · 27. Mai 2015

Wie entfernt man Ölflecken aus Jeans?

Antworten

Friedrich1953 · 18. Dezember 2017 · 0x hilfreich

Ich habe mit Reinigungsbenzin gute Erfahrungen gemacht. Möglichst rasch behandeln, dünn auftragen und mit lauwarmen Wasser auswaschen.

Alex.K · 18. Dezember 2017 · 0x hilfreich

Zum Beispiel mit einem Zusatzmittel wie sogenannten "Fleckenteufeln". Vor dem Waschgang auf 60°C die entsprechende Stelle damit behandeln und nach einer angegebenen Einwirkzeit die Hose in die Waschmaschine geben.

Je nach Hartnäckigkeit des Flecks ggf. wiederholen.

manu12384 · 27. Mai 2015 · 0x hilfreich

Fleckenentferner drauf geben,gibt extra einen für Öl,mit waschpulver die Stelle noch einreiben,einweichen lassen und ab in die Maschine damit

Emelyberti · 27. Mai 2015 · 0x hilfreich

Die Flecken ,egal welche,immer zügig behandeln.Läßt man sie zu lange im Gewebe,gehen sie mit nichts und auch nicht mit gutem Zureden heraus

eledil · 27. Mai 2015 · 0x hilfreich

Essig oder Spülmittel auf den Fleck geben einweichen lassen,dann waschen

Ich82 · 27. Mai 2015 · 0x hilfreich

Am besten immer mit Butter und danach wie gewohn Waschen.

 

Ich nehme für alle Flecken (ausser Blut) billiges Vorwaschspräy in jeder Drogerie erhältlich,

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff