Wer sind "Silowiki" und was ist ihre Bedeutung heute?

O.Ton · 14. Mai um 19:38

Nenne ein Paar Beispiele.

 

Antworten

O.Ton · vor 12 Stunden · 0x hilfreich

Stiltskin, dein Antwort ist prima. Das ist aber direkt kopiert aus der "dekoder.org" Journalismus-Seite. Sollst besser deine Quellen nennen.

bs-alf · 15. Mai um 13:18 · 0x hilfreich

Das sind im russischen Sprachgebrauch Bezeichnungen für Angehörige des Geheimdienstes und des Militärs.

Stiltskin · 14. Mai um 20:08 · 1x hilfreich

Der Begriff Silowiki leitet sich von dem russischen Wort sila ab, was mit Kraft oder Gewalt übersetzt werden kann. Silowiki sind demnach Amtspersonen in Macht- oder Gewaltbehörden (russ. „silowye wedomstwa“), die mit der Wahrung und Ausübung des staatlichen Gewaltmonopols in Russland betraut sind. Im Volksmund werden Silowikiauch als Personen in Uniform / mit Schulterklappen bezeichnet.

 
 
 
 
Suchbegriff