Wer ist der / die "Erfinder / in" vom Ballett?

k10272 · 24. Oktober um 11:52

Wer ist der / die "Erfinder / in" vom Ballett?

 

Antworten

CashKarnickel · 24. Oktober um 15:30 · 0x hilfreich

Ludwig der XIV.

k3552 · 24. Oktober um 15:29 · 0x hilfreich

Ludwig XIV.

bs-alf · 24. Oktober um 14:10 · 0x hilfreich

Ludwig XIV

klammsy · 24. Oktober um 13:12 · 1x hilfreich

Im Jahr 1661 startete Ludwig XIV die erste "Ballett-Kompanie": "Academie Royal de la Dance". Der Leiter und Lehrer dieser Kompanie war Pierre Beauchamp. Er benannte die 5 Ballett-Positionen, die noch heute verwendet werden.

barank · 24. Oktober um 12:53 · 0x hilfreich

Die Geschichte des Balletts beginnt um 1500 in Italien. Begriffe wie "Ballett" und "Ball" stammen vom italienischen Wort "Ballare", was "tanzen" bedeutet. Als Catherine de Medici aus Italien den französischen König Heinrich II. Heiratete, führte sie frühe Tanzstile in das Hofleben in Frankreich ein.

storabird · 24. Oktober um 12:42 · 0x hilfreich

Schon vor etwa 500 Jahren soll es in Italien die ersten kleinen Ballett-Aufführungen gegeben haben. Die Italienerin Katharina von Medici soll die Tanzform nach Frankreich gebracht haben, als sie dort Königin wurde. Am französischen Königshof wurde das erste große Ballett veranstaltet.

Sansi · 24. Oktober um 12:01 · 1x hilfreich

Im Jahr 1661 startete Ludwig XIV die erste "Ballett-Kompanie": "Academie Royal de la Dance". Der Leiter und Lehrer dieser Kompanie war Pierre Beauchamp

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff