Wer hat den Nibelungenhelden Siegfried ermordet?

bs-alf · 20. November 2019

Wer hat den Nibelungenhelden Siegfried ermordet?

 

Antworten

naturschonen · 20. November 2019 · 0x hilfreich

das ist Hagen von Tronje

k29291 · 20. November 2019 · 0x hilfreich

Hagen von Tronje

Sonnenwende · 20. November 2019 · 0x hilfreich

Doppelpost, sorry

Sonnenwende · 20. November 2019 · 0x hilfreich

Er wurde von Hagen von Tronje ermordet, dem Berater König Gunthers, der widerum der Gatte von Brunhilde war,  die mit Siegfried Angetrauter Krimhild in einen Streit geriet, welcher der Gatten der Stärkere sei. Letztendlich deswegen beauftragte König Gunther den ihm treu ergebenen Hagen, Siegfried zu töten. Was diesem auch gelang, da er Siegfrieds verwundbare Stelle kannte, unter dem Schulterblatt, da wo ein Blatt klebte, als Siegfried in Drachenblut badete, was ihn unverwundbar gemacht hatte.  Darum nennt man die Stelle unter dem Schulterblatt, wo man so gut wie gar nicht mit der Hand hin kommt, auch Siegfriedstelle. 

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff