Welches ist der größte Süßwasserfisch der Welt?

Jojo · 02. Juli um 22:10

Und pünktlich zur Badesee-Saison: Welches ist der größte Süßwasserfisch der Welt?

 

Antworten

klammsy · 02. Juli um 23:13 · 0x hilfreich

Ein Stechrochen (gefangen in Thailand) hatte eine Länge von 4,3 Meter und eine Spannweite von 2,4 Meter und wurde auf 315 bis 360 kg geschätzt.

Fromm · 02. Juli um 23:11 · 0x hilfreich

Das ist der Arapaimas 

bs-alf · 02. Juli um 22:45 · 0x hilfreich

Habe gerade einen Artikel über einen fast 300 Kilogramm.schweren, gefangenen Riesenwels in Thailand gefunden. Als Naturschützer Wind von dem Fang in einer entlegenen nördlichen Region im Norden Thailands bekamen, appellierten sie an die Fischer, den Mekong-Riesenwels wieder in die Freiheit zu entlassen. Das 293 Kilogramm schwere männliche Exemplar verendete aber und wurde gegessen. 

Palinaselina · 02. Juli um 22:40 · 0x hilfreich

Der glatzköpfige Wels ist der größte Süßwasserfisch Europas. Im Durchschnitt ist er etwa 1,5 Meter lang, kann aber in den großen Flüssen 2,5 Meter lang werden. Nach Wikipedia wog die größte Silur, die je verzeichnet wurde, bis zu diesem Zeitpunkt 117 kg.

Papagei1 · 02. Juli um 22:31 · 0x hilfreich

Der Beluga oder Hausen, eine Störart. Maximallängen von 5 - 6m und ein Gewicht von 1t sind gesichert belegt.

bs-alf · 02. Juli um 22:21 · 0x hilfreich

Der Arapaimas 

Petunia · 02. Juli um 22:13 · 0x hilfreich

Arapaimas.

naturschonen · 02. Juli um 22:13 · 0x hilfreich

das sollte der Mekong-Riesenwels sein

biene01090 · 02. Juli um 22:13 · 0x hilfreich

Arapaimas können über zwei Meter lang werden

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff