Welcher Sportler hatte den Spitznamen Albatros und warum?

fuerteamigo · 07. Juli um 23:50

Dürfte eigentlich ganz einfach sein

 

Antworten

k3552 · 08. Juli um 07:14 · 0x hilfreich

Michael Groß. Aufgrund seiner Armspannweite erhielt er den Spitznamen.

wanita · 08. Juli um 07:00 · 0x hilfreich

Michael Groß, Schwimmer, seine Arme hatten eine sehr große Spannweite

kura · 08. Juli um 04:48 · 0x hilfreich

Das war der Schwimmer Michael Groß.

Gennia · 08. Juli um 01:12 · 0x hilfreich

Michael Groß aufgrund seiner Arm-Spannweite. Das Albatros von Offenbach -wenn ich mich richtig erinnere.

Stiltskin · 07. Juli um 23:56 · 0x hilfreich

Das  ist  Michael Groß.

Aufgrund seiner großen Arm-Spannweite von 2,13 m bei 2,01 m Körperlänge war sein Spitzname Albatros, den er 1983 von einem französischen Reporter der Sporttageszeitung L'Équipe bekomme hatte. Während der Olympischen Spiele 1984 kreierte Jörg Wontorra das geflügelte Wort: "Flieg, Albatros, flieg".

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff