Welchen Wert hat "Hanse" heute?

Kaizer · 15. August um 14:45

Viele Städte, die Mitglieder der Hanse waren tragen dies noch heute stolz als Ergänzung zum Stadtnamen. Doch hat das überhaupt noch eine Bedeutung heutzutage? Welche Vor- und/oder Nachteile gibt es dabei?

 

Beste Antwort

Sonnenwende · 16. August um 07:54 · 1x hilfreich

Die historische Hanse wurde 1669 aufgelöst und die drei Städte Hamburg, Lübeck und Bremen wurden beauftragt, das Erbe zu bewahren und  nannten sich fort an "Hansestadt". Bei der 1987 gegründeten "Neuen Hanse", der die neuen Hansestädte ihren Titel verdanken, handelt es sich um einen reinen touristischen Zusammenschluss, der mit der historischen Hanse nichts mehr gemein hat.  Der Wert ist also ein rein touristischer.

Im Laufe der Jahre haben immer mehr Städte den Namenszusatz Hansestadt erworben. Aktuell gibt es insgesamt 25 Hansestädte.

Antworten

Achimkirchner · 17. August um 13:40 · 0x hilfreich

Es ist ein gewisser Stolz, diesen Namen noch tragen zu dürfen.

sents · 16. August um 06:29 · 0x hilfreich

Es hat heute keine Bedeutung mehr, touristisch kann man dafür werdeb

SHADOWAS84 · 15. August um 15:49 · 1x hilfreich

Die Hanse ist eine historische Vereinigung deutscher und später europäischer Handelsstädte. Sie bestand von der Mitte des 12. Jahrhunderts bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts. Der Hanse schlossen sich viele Orte, Küstenstädte wie auch Orte aus Binnenregionen an, die über eine breite Flussverbindung verfügten. Manche Orte waren durch ihre nächstgelegenen Städte in der Hanse vertreten. Zu Spitzenzeiten waren in der Hanse ungefähr 300 Orte.Eine genaue Aufzählung der Städte fällt jedoch schwer, da die Hanse nie durch einen Vertrag oder Ähnliches abgesichert war. Bis 1990 wurden lediglich die drei "Erben" LübeckBremen und Hamburg mit der Zusatzbezeichnung „Hansestadt“ offiziell betitelt. Seit der Wiedervereinigung nahmen 22 weitere Orte den Titel Hansestadt wieder auf. Bei einigen dieser Städte findet sich auch das H für Hansestadt im KFZ-Kennzeichen wieder.

k19406 · 15. August um 15:41 · 0x hilfreich

Wegen der Hanse wird heute noch freitags Fisch gegessen.

tastenkoenig · 15. August um 15:11 · 0x hilfreich

Meines Wissens hat es heute keine wirkliche Bedeutung mehr. Es ist ein Geschichtsbezug, der auch erst lange nach dem Niedergang der Hanse wieder in den Vordergrund gestellt wurde.

 
 
 
 
Suchbegriff