Welchen Editor zum programmieren am besten nutzen?

swinxx · 18. Februar um 17:01

Hey Leute,

bisher hate ich zum Codeschreiben immer Webweaver verwendet, derläuft bei mir aber nicht mehr. Hab jetzt Notepad++ aktuell aber iewie is das auch nicht someins. Wollte also mal die Progger unter euch fragen welche Software ihr nutzt bzw am besten findet. Sollte aber auf jedem Fall Freeware sein da ich kein Geld dafür ausgeben möchte!

Lg

Antworten

Friedrich1953 · 19. März um 00:41 · 0x hilfreich

Ich benutze schon seit ein paar Jahren Notepad++. Nur positive Erfahrungen!

chicoblack007 · 19. März um 00:36 · 0x hilfreich

Kann dir nur zu eclipse raten!!! Ist wirklich gut und übersichtlich!!!! Ausserdem gibt es noch gute Plugins wie Omondo!!!
Ausserdem hilft dir eclipse in Problemfällen weiter in dem er dir alle verfügbaren Methoden zu einem Objekt anzeigt.

Lohwi · 23. Februar um 22:09 · 0x hilfreich

Schau dir mal PHPStorm an. Ist kostenpflichtig aber erleichtert dir das Leben, gerade wenn du deinen Code versionierst. Stichwort: Git. Hat zig Plugins. Sogar ein Plugin welches dir XP Punkte generiert und du das programmieren als Spiel siehst. Einfach mal ansehen und testen.

swinxx · 23. Februar um 16:35 · 0x hilfreich

Hey!

 

Danke für die Hilfe :) Ich nutze jetzt Visual Studio Code und das ist echt Klasse!

 

Sehr schnell und eine ausgezeichnete Autovervollständigung.

 

Vielen Dank nochmal!

 

LG

Sealord · 20. Februar um 12:48 · 0x hilfreich

Gut funktioierta auch UltraEdit.

Ist aber kostenpflichtig

crochunter · 19. Februar um 23:24 · 0x hilfreich

Ich habe die letzten 8 Jahre Netbeans für HTML,CSS, JS und PHP genutzt. Es ist zwar kein schlanker Editor, sondern eine größere IDE, aber dafür hat es ne Menge Funktionen. Beispielhaft sei mal Autovervollständigung und Deeplinks zu Funktionen, sowie der eingebaute FTP und SVN Client genannt.

Seit letzter Woche nutze ich aber auch Visual Studio Code, der um einiges schlanker und schneller ist. Zudem lässt er sich sehr einfach anpassen.

Husky09 · 19. Februar um 10:13 · 0x hilfreich

 Notepad++ in der aktuellen Version 7.5.4 ist ein kostenloser Editor, der sich hauptsächlich an Programmierer richtet

Canga · 19. Februar um 10:01 · 0x hilfreich

Notepadd++ ist tatsächlich die bei uns verwendete Software

bs-alf · 18. Februar um 18:52 · 0x hilfreich

Vielleicht hilft Dir der CoffeeCup Free HTML Editor weiter.

martino66 · 18. Februar um 17:24 · 0x hilfreich

Ich benutze seit neustem das "Visual Studio Code" von Microsoft und komme damit gut klar.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×