Welche Rinde wurde früher als Schmerzmittel verwendet?

wanita · 01. Juli um 19:16

Welche Rinde wurde früher als Schmerzmittel verwendet?

 

Antworten

Maru · 01. Juli um 20:04 · 0x hilfreich

Gegen Rheuma wird diese Weidenrinde verwendet 

storabird · 01. Juli um 20:01 · 0x hilfreich

die Weidenrinde

bs-alf · 01. Juli um 19:56 · 0x hilfreich

Aus der Weidenrinde

Sonnenwende · 01. Juli um 19:55 · 0x hilfreich

Aus der Weidenrinde wurde ein Schmerzmittel gewonnen – sie enthält Salicin, das zur Acetylsalicylsäure umgewandelt als Aspirin allgemein bekannt ist.

k3552 · 01. Juli um 19:48 · 0x hilfreich

Extrakte aus der Weidenrinde.

Stiltskin · 01. Juli um 19:34 · 0x hilfreich

Das sind die Extrakte der Weidenrinde, die eine fiebersenkende, schweisstreibende, schmerzstillende und keimtötende Wirkung haben. Hauptwirkstoff ist das Glycosid mit dem Namen Salicin. Nach der Einnahme wird dieser Wirkstoff in der Leber zu Salicylsäure umgewandelt, der eigentlich wirksamen Substanz.

kura · 01. Juli um 19:23 · 0x hilfreich

Weidenrinde, auch gegen Fieber und Rheuma verwendet. 

biene01090 · 01. Juli um 19:20 · 0x hilfreich

Weidenrinde

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff