Welche Einteilung wird anhand der sogenannten Darrdichte vorgenommen?

bs-alf · 04. Januar um 05:50

Welche Einteilung wird anhand der sogenannten Darrdichte vorgenommen?

 

Beste Antwort

anthonius · 04. Januar um 06:26 · 1x hilfreich

Mit der Darrdichte wird die durchschnittliche Dichte von trockenem Holz gemessen. 0 Darr heisst absolut trocken.

Antworten

ragnarr · 13. Januar um 01:28 · 0x hilfreich

Traditionell unterscheiden 3 Hauptteile: blind, Rektum und Rektum

HolgerD · 05. Januar um 08:13 · 0x hilfreich

Hart und Weichholz...

Alex.K · 04. Januar um 11:09 · 0x hilfreich

Die Einteilung nach Hart- und Weichholz.

Husky09 · 04. Januar um 10:13 · 1x hilfreich

Die Darrdichte bezeichnet die durchschnittliche Rohdichte von trockenem Holz, das heißt bei 0 % Holzfeuchte.So werden alle Hölzer mit einer Darrdichte unter 550kg/m³  als Weichholz bezeichnet und darüber hinaus dann als Hartholz

faro · 04. Januar um 06:57 · 1x hilfreich

Holz hat nicht in jedem Punkt die selbe Dichte, deshalb verwendet man die durchschnittliche Dichte bei der Beschreibung von Holz. Die Dichte ist die Masse geteilt durch das Volumen. Ist die Dichte über 0,55 g/m³ dann spricht man von Hartholz. Bei unte 0,55 g/m³ spricht man von Weichholz.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙