Wassertanks Druck zu gering?

k414366 · 16. April 2015

Hallo,

 

vielleichtt hat jemand aus eigener Erfahrung Tipps.

Ich habe bei meiner Tante zwei 1000L Wassertanks hingestellt und Schläuche befestigt. Nun ist aber der Druck so gering, dass sie kaum bewässern kann. Vllt. hat jemand ein ähnliches Problem und es gelöst.

Wäre sehr dankbar.

 

Grüße

 

Antworten

1geronimo · 19. April 2015 · 1x hilfreich

um genug druck von den wasserfässern zu erhalten mußt du sie mindestens 10 meter hoch stellen (das bei einer tonne gewicht pro fass) 

wenw · 18. April 2015 · 0x hilfreich

Die Tank´s höher stellen bringt nicht viel . Ich habe eine Tauchpumpe in meinen Wassertank gehangen und da hatte ich auch ausreichend Druck zum bewässern meiner Beete. Oder man muß alles mit der Gießkanne machen.

em-dee · 17. April 2015 · 0x hilfreich

Wenn die Tanks auf dem Boden stehen (wovon ich jetzt ausgehe) wird das nichts werden. Entweder die Tanks höher stellen oder eine Pumpe einbauen. Du kannst rechnen pro Meter Wassersäule bekommst du 0,1Bar mehr Druck.

auron2008 · 16. April 2015 · 0x hilfreich

Wie wär's mit ner Pumpe ? Oder die Tanks einfach höher stellen.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×