Was wurde aus der Neutronenbombe?

bs-alf · 06. Februar um 13:09

Im "kalten Krieg" gab es die Angst vor der Neutronenbombe, was ist daraus geworden ?

Antworten

ragnarr · 07. Februar um 08:12 · 0x hilfreich

Neutronen - Bombe-eine Art von Atomwaffen, deren Hauptfaktor ist die Neutronen-Strahlung. ... Die ära des kalten Krieges hat die phobische Menschheit deutlich Hinzugefügt.

Husky09 · 06. Februar um 16:49 · 0x hilfreich

Die Entwicklung der Neutronenbombe wurde doch nicht aus humanitären Gründen eingestellt. Man kam einfach einmal zu der, natürlich überhaupt nicht naheliegenden, Erkenntnis, das diese genauso dreckig ist, wie eine normale Atombombe,

s125817 · 06. Februar um 14:51 · 0x hilfreich

Offiziell wurden die amerikanischen und französischen demontiert. Aber ich kann mich an einen Zeitungsartikel aus dem Jahr 1997 oder 1998 erinnern, wo über einen Test einer chinesischen Neutronenbombe berichtet wurde.

tastenkoenig · 06. Februar um 13:23 · 0x hilfreich

Die USA und Frankreich haben ein paar gebaut, nach dem Kalten Krieg aber vernichtet. Russland und China haben zumindest getestet, soweit ich mich erinnere.

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff