Was verbindet die Songs "Something" sowie "Layla" und "Wonderful Tonight"?

tastenkoenig · 15. September 2019

Was verbindet die Songs "Something" (George Harrison) sowie "Layla" und "Wonderful Tonight" (Eric Clapton) miteinander? Es betrifft nicht unmittelbar die Musik.

 

Beste Antwort

Stiltskin · 15. September 2019 · 1x hilfreich

Ich spekuliere mal.George Harrisons ("Something") Frau hieß Patty Boyd Harrison. Eric Clapton komponierte das Lied "Layla", das im ersten Teil die Liebe von "Layla und Madschnun" nach einem Gedicht eines persischen Dichters behandelte. Im zweiten Teil des Liedes dreht sich alles um die damals noch unerfüllte Liebe Claptons zu Patty Boyd Harrison. Spekulation ist insofern auch, das Clapton in "Wonderful Tonight" die nun erfüllte Liebe erneut thematisiert.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff