Was steckt hinter dem Begiff Welle-Teilchen-Dualismus?

hildegard91 · 07. Juli um 16:16

Was steckt hinter dem Begiff Welle-Teilchen-Dualismus?

 

Antworten

bs-alf · 07. Juli um 17:31 · 0x hilfreich

Erkenntnis der Quantenphysik

satta · 07. Juli um 17:03 · 0x hilfreich

Zusätzlich zu den hier genannten Erklärungen tritt bei elektromagnetischer Strahlung mit zunehmender Frequenz (oder auch kürzerer Wellenlänge) also vom Infraroten zur Gammastrahlung ein stärkerer Teilchencharakter auf. Extrem kurzwellige und damit energiereiche Strahlung kann sich sogar spontan in Teilchen-Antiteilchen-Paare umwandeln.

biene01090 · 07. Juli um 16:27 · 0x hilfreich

eine Erkenntnis der Quantenphysik, wonach den Objekten der Quantenphysik gleichermaßen die Eigenschaften von klassischen Wellen wie die von klassischen Teilchen zugeschrieben werden müssen

katrin23 · 07. Juli um 16:25 · 0x hilfreich

Unter Welle-Teilchen-Dualismus versteht man einen klassischen Erklärungsansatz der Quantenmechanik, der besagt, dass Objekte aus der Quantenwelt sich in manchen Fällen nur als Wellen, in anderen als Teilchen beschreiben lassen.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff