Was passiert, wenn man Zucker in den Autotank kippt?

69wolle · 23. Juli um 22:21

Was passiert, wenn man Zucker in den Autotank kippt?

 

Beste Antwort

Stiltskin · 23. Juli um 22:32 · 1x hilfreich

Die Zuckerkörner können Filter und Düsen verstopfen. Zucker löst sich in Benzin oder Diesel nicht auf. Es kann somit zu schweren Schäden kommen.

Antworten

storabird · 23. Juli um 23:57 · 0x hilfreich

Solange man den Motor nicht startet, passiert garnichts.

s125817 · 23. Juli um 23:33 · 1x hilfreich

Wenn man Zucker in den Autotank kippt, passiert erst mal gar nichts, außer daß der Zucker im Tank ist und sich die Welt weiterdreht.

MartStraub · 23. Juli um 23:25 · 0x hilfreich

Das Auto fährt nicht und der Motor gehtr kaputt!

bs-alf · 23. Juli um 22:51 · 0x hilfreich

der Filter setzt sich zu

Achimkirchner · 23. Juli um 22:31 · 0x hilfreich

naja, das auto wird nicht fahren

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff