Was machen Pinguine mit ihrem Kot?

i.M.Dirk · 28. August 2019

Was machen Pinguine mit ihrem Kot?

 

Beste Antwort

bs-alf · 28. August 2019 · 2x hilfreich

Sie lassen ihre Exkremente nicht einfach fallen, sondern schleudern sie von sich. Der Druck ist ähnlich hoch wie in einem funktionstüchtigen Autoreifen. Auf diese Weise fliegt der Kot bis zu 40 cm weit und beschmutzt weder Nest noch Gefieder.

Antworten

sunstar0210 · 28. August 2019 · 0x hilfreich

sie desinfizieren die umgebung

Han.Scha · 28. August 2019 · 0x hilfreich

Verdauungsbedingt enthält Kot jede Menge Bakterien, also Keime. Mit Kot etwas keimfrei zu machen, ist ein Unding. Im Gegenteil, mit Kot würde das Nest ja sogar keim-verseucht. Um diese Gefahr zu minimieren, "schleudern" Pinguine ihren Kot möglichst weit fort.

rotherhund · 28. August 2019 · 0x hilfreich

und zu eins und zwei, stinkt ganz mächtig und wird auch als dünger abgebaut und berwendet. 

Sonnenwende · 28. August 2019 · 2x hilfreich

Pinguine scheiden ihren Kot mit einem viermal höheren Druck (600 Millibar) aus als Menschen und können ihn so ca. 40 cm weit schießen.

Rosens · 28. August 2019 · 0x hilfreich

Er macht damit sein Nest keimfrei.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff