Was ist Ziel der Initiative "Volksentscheid Berlin autofrei"?

Mehlwurmle · 19. Februar um 10:02

Was ist Ziel der Initiative "Volksentscheid Berlin autofrei"?

 

Beste Antwort

Stiltskin · 19. Februar um 14:33 · 1x hilfreich

Wer innerhalb des S-Bahnrings mit dem Auto fahren darf, soll ab 2027 das Amt entscheiden. So sieht es zumindest der Gesetzentwurf „für die größte autoreduzierte Innenstadt der Welt“ vor, den die Initiative "Volksentscheid Berlin autofrei“ eingereicht hat. Privatleute sollen  kein Auto mehr fahren und öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Für die Privattouren soll man dann auf einem Onlineportal den genauen Grund der Fahrt angeben, um einen QR-Code für die Erlaubnis zu bekommen.

Feuerwehr und Polizei dürfen demnach weiter in die City fahren. U.a Handwerker, Pflegedienste, Mobilitätseingeschränkte, Taxis oder Lieferfahrzeuge können eine Plakette  beantragen. Wie und wer genau entscheidet, wer noch Auto fahren darf und wer nicht, konnte ein Sprecher  der Initiative bei der Vorstellung des Gesetzentwurfs nicht sagen. Es soll aber auch Härtefallklauseln geben. Z.B. soll keine Frau nachts mit der U-Bahn fahren müssen.

Antworten

bs-alf · 19. Februar um 20:03 · 0x hilfreich

Privatpersonen sollen  kein Auto mehr fahren und öffentliche Verkehrsmittel nutzen.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff