Was ist Samsara im Hinduismus?

storabird · 25. März um 16:58

Was ist Samsara im Hinduismus?

 

Antworten

Stiltskin · 25. März um 18:03 · 0x hilfreich

"Samsara“ ist der sich ständig wiederholende Kreislauf "Leben, Tod und Wiedergeburt“, dem alle sterblichen Wesen gleichermaßen unterworfen sind. In der Vielfalt hinduistischer Glaubensvorstellungen ist der Glaube an Wiedergeburt eine wesentliche Gemeinsamkeit. Träger der Persönlichkeit des Verstorbenen ist der "Jiva“, der unsichtbare, feinstoffliche Leib. Dieser "Jiva“ besteht nach dem Tod des Körpers fort und umhüllt den "Atman“, die ewige, unveränderliche sowie unvergängliche Seele.

bs-alf · 25. März um 17:19 · 0x hilfreich

Samsara ist die Bezeichnung für den immerwährenden Zyklus des Seins.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff