Was ist Narzissmus?

Alex.K · 14. Dezember 2017

Was sind besondere Merkmale des Narzissmus?

Gibt es unterschiedliche Ausprägungen und Formen der Krankheit?

 

Antworten

bs-alf · 14. Dezember 2017 · 0x hilfreich

Narzismuss ist die Selbstverliebtheit. Die besonderen Merkmale sind zu umfangreich, siehe Link.

https://www.narzissmus.net/klinische-merkmale-der-nps/

Der Mythos ( griechischen Mythologie der schöne Sohn des Flussgottes Kephissos und der Leiriope) erzählt von einem schönen Jüngling Narziss, der an einer Quelle sein Spiegelbild betrachtet und sich darin verliebt.

69wolle · 14. Dezember 2017 · 0x hilfreich

Narzissten sind auf sich selbst bezogene Menschen, die andere vernachlässigen und wenig beachten. Der Eigennutz geht ihnen über das Gemeinwohl. Wenn sie lieben, dann nur, um selbst geliebt zu werden.

In seiner negativen Form ist der Narzissmus die Ursache von Hass, Neid, Eifersucht, Kränkungen und Streit. Und in der bösartigen Form ist er die Ursache von Gewalt, Verbrechen und Krieg.

Gesunder Narzissmus ist der Motor jeder Entwicklung, Leistungsfähigkeit, Widerstandskraft, Kreativität und jedes Fortschritts.

Sealord · 14. Dezember 2017 · 0x hilfreich

Pathologisch ist Narzissmus eine Charaktereigenschaft, bei der ein geringes Selbstwertgefühl

durch übertriebene Einschätzung der eigenen Wichtigkeit und den großen Wunsch nach Bewunderung kompensiert wird.

Die Folge davon sind häufig: 

Nicht anerkennen von Regeln, aber einfordern dieser Regeln bei anderen.

Mangelnde Empathie

Setigerung des eigenen Ego auf Kosten anderer

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff