Was ist Konversionstherapie?

bs-alf · 12. Juni um 21:33

Was ist Konversionstherapie?

 

Antworten

Mehlwurmle · 12. Juni um 22:06 · 0x hilfreich

Man kann es auch einfach als Gehirnwäsche, die schwerste seelische Schäden anrichtet, bezeichnen. Viele "Teilnehmer" werden danach depressiv bis hin zum Selbstmord.

tastenkoenig · 12. Juni um 21:38 · 1x hilfreich

Die Konversionstherapie soll Homosexuelle zu Heterosexuellen umpolen.

 

Diese meist im religiösen Umfeld angebotene "Therapie"form ist wissenschaftlicher Unfug und soll nach dem Willen von Gesundheitsminister Spahn verboten werden.

 
 
 
 
Suchbegriff