Was ist der Unterschied zwischen Sozialhilfe und der Grundsicherung?

bs-alf · 31. August 2017

Was ist der Unterschied zwischen Sozialhilfe und der Grundsicherung?

Antworten

safranes · 04. September 2017 · 0x hilfreich

Die Grundsicherung ist das Minimum dass ein Mensch zum Leben braucht und wird in einem Betrag gezahlt. Genau das Gleiche macht die Sozialhilfe womit es da keinen Unterschied mehr gibt. Wenn die Grundsicherung durch Einkommen nicht reicht kann bis zu dem o.g. Betrag aufgestockt werden.

Husky09 · 01. September 2017 · 0x hilfreich

Es gibt keinen Unterschied..Die Höhe ist grundsätzlich identisch. Unterschiede gibt es natürlich beim Zuverdienst und beim Schonvermögen .

Die Sozialhilfe und die Arbeitslosenhilfe, beide Steuerfinanziert wurden im Zuge von Hartz IV zusammengefaßt..
Witchinferno · 31. August 2017 · 0x hilfreich

Es gibt keinen Unterschied. Die Sozialhilfe kommt als Grundsicherung im Alter oder auch bei Erwerbsminderung für Menschen auf, die wegen Ihres Alters oder wegen voller erwerbsminderung nicht Erwerbsfähig sind.
Es gibt aber auch die Grundsicherung bei Arbeitslosigkeit. Diese nennt sich dann ALG 2 oder Hartz4

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×