Was ist der unterschied zwischen Rechtsanwalt und Anwalt?

Snowde · 06. Juli um 00:28

Was ist der unterschied zwischen Rechtsanwalt und Anwalt?

 

Antworten

DaLu · 06. Juli um 07:30 · 0x hilfreich

Der Unterschied liegt in der Ausbildung und den absolvierten Prüfungen.

biene01090 · 06. Juli um 05:56 · 1x hilfreich

Anwalt zu sein bedeutet erst mal nur, die Interessen anderer Menschen zu vertreten. Ein Rechtsanwalt ist ein Jurist, der beide Staatsexamina erfolgreich absolviert hat und von der zuständigen Rechtsanwaltskammer zugelassen worden ist. 

Karlie · 06. Juli um 03:03 · 0x hilfreich

Ein Anwalt ist meist angestellt, ein Rechtsanwalt hat Sachgebiete.

69wolle · 06. Juli um 02:34 · 0x hilfreich

Als Rechtsanwalt kann man sich auf ein bestimmtes Rechtsgebiet spezialisieren, wie zum Beispiel auf Mietrecht oder Familienrecht. Der Anwalt arbeitet entweder als angestellter Anwalt oder ist selbstständig.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff