Was ist Catcalling?

bs-alf · 28. Oktober um 19:00

Was ist Catcalling?

 

Antworten

dalewilson · 29. Oktober um 22:15 · 0x hilfreich

Catcalling wird die Art sexueller Belästigung genannt, die auf offener Straße durch einen Mann gegenüber einer Frau geschieht, indem er ihr hinterherruft, pfeift oder sie im schlimmsten Fall auch noch berührt.

katrin23 · 29. Oktober um 17:38 · 0x hilfreich

 Eine verbale Form der sexuellen Belästigung.

naturschonen · 29. Oktober um 14:11 · 0x hilfreich

das ist eine Form der öffentlichen sexuellen Belästigung

DaLu · 29. Oktober um 07:42 · 0x hilfreich

Hierbei handelt es sich um verbale sexuelle Belästigung im öffentlichen Raum.

lasmayo · 29. Oktober um 07:32 · 0x hilfreich

Catcalling findet im öffentlichen Bereich statt, d. h. auf Straßen, Plätzen, in Einkaufszentren oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Es handelt sich dabei um verbale, oft sexualisierte Gewalt ohne Einwilligung beziehungsweise Einwilligungsfähigkeit der beziehungsweise des Betroffenen.

k3552 · 29. Oktober um 06:49 · 0x hilfreich

Verbale sexuelle Belästigung im öffentlichen Raum.

sents · 29. Oktober um 06:39 · 0x hilfreich

Eine Art der sexuellen Belästigung

kura · 29. Oktober um 00:48 · 0x hilfreich

Verbale sexuelle Belästigung. 

storabird · 28. Oktober um 19:56 · 0x hilfreich

eine Form der sexuellen Belästigung

Sansi · 28. Oktober um 19:25 · 0x hilfreich

Catcalling oder Cat-calling (deutsch etwa „Katzengeschrei“ im Sinne von „Hinterherrufen“, „Hinterherpfeifen“, „Auspfeifen“ oder „Pfeifkonzert“) bezeichnet eine Art der Belästigung durch Fremde im öffentlichen Raum in Form von unerwünschten Äußerungen gegenüber Personen, die als Objekt der Begierde wahrgenommen und auserkoren werden.

mickey73 · 28. Oktober um 19:12 · 0x hilfreich

Catcalling ist eine verbale Form der sexuellen Belästigung. Es ist eine Herabwertung der Frau und eine Geste der vermeintlichen männlichen Dominaz und Überlegenheit.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff