Diesen Werbeplatz günstig buchen!
 
 

Was hat man mit "Armsünderfett" gemacht?

bs-alf · 26. Januar um 16:36

Was hat man mit "Armsünderfett" gemacht ?

 

Beste Antwort

faro · 26. Januar um 16:44 · 1x hilfreich

Armsünderfett ist Menschenfett und wurde zur Herstellung von verschiedenen Salben gegen Knochenschmerzen, Zahnschmerzen und Gicht verwendet. Es galt auch als Allheilmittel insbesondere bei Erkrankungen, die mit einer Kachexie verbunden waren (beispielsweise Tuberkulose). Auch eine schmerzlindernde Wirkung bei Rheuma und Arthritis wurde dem Menschenfett zugesprochen.

Antworten

delphin63 · 27. Januar um 12:58 · 1x hilfreich

Salben wurden hergestellt

Husky09 · 27. Januar um 08:36 · 1x hilfreich

es wurde zur Herstellung von Salben verwendet.

Witchinferno · 27. Januar um 03:25 · 1x hilfreich

verschiedene Salben!!!
Wie man liest, muss Menschenfett ein Allheilmittel gewesen sein.
Der Gedanke daran ist schon ziemlich ekelerregend und wir können heilfroh sein, das niemand mehr gehängt wird und auf solche Ideen kommt.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×