Was bedeutet Industrie 4.0?

Wolf29391 · 10. April um 13:54

Man hört ja überall den Begriff Industrie 4.0. Manch einer redet auch von anderen Dingen mit 4.0 dahinter um den Zeitgeist treu zu bleiben, aber was genau versteht man nun darunter und was wird nach 4.0 wohl kommen?

Antworten

Sealord · 16. April um 11:38 · 0x hilfreich

die vierte industrielle Revolution

Mechanisierung (Industrie 1.0)

Massenproduktion (Industrie 2.0)

Automatisierung (Industrie 3.0) 

Internet (4.0) 

 

Danach kommt wahrscheinlich 5.0

Canga · 11. April um 16:08 · 0x hilfreich

zunehmende digitalisierung in der industrie um arbeits- und produktionsschritte zu vereinfachen und fehlerquellen zu minimieren

chicoblack007 · 11. April um 14:23 · 1x hilfreich

Der Begriff „Industrie 4.0“ ist in aller Munde. ... Industrie 4.0 steht für die vierte industrielle Revolution. Nach der Mechanisierung (Industrie 1.0), der Massenproduktion (Industrie 2.0) und der Automatisierung (Industrie 3.0) hält nun das Internet der Dinge und Dienste Einzug in die Produktion.

Husky09 · 11. April um 09:33 · 0x hilfreich

Industrie 4.0 steht für die vierte industrielle Revolution

bs-alf · 10. April um 17:33 · 0x hilfreich

Industrie 4.0 = ist das Internet

faro · 10. April um 15:02 · 2x hilfreich

Industrie 4.0 kann vieles bedeuten, da der Begriff unterschiedlich ausgelegt wird. Mein Verständnis davon ist ein Oberbegriff für die steigende Digitalisierung in der Industrie. Große Mengen von Daten (Big Data) stehen zur Verfügung und werden zur Analyse von Prozessen verwendet. So können Prozesse laufend verbessert werden und viele manuelle Tätigkeiten (händische Notizen) durch automatische Datenerfassung ersetzt werden.

s125817 · 10. April um 14:15 · 0x hilfreich

Um zumindest die zweite Frage zu beantworten: Entweder 4.1 oder 5.0.

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff

Günstig auf klamm.de werben!