Was bedeutet die Bezeichnung FIAT in Bezug auf Papiergeld?

anthonius · 22. Juni 2018

Wieso nennen einige Reporter Papiergeld eigentlich FIAT-Geld? Es hat doch wohl nichts mit der Fabrica Italiana Automobile a Torino zu tun? Aber was ist es sonst?

 

Antworten

woki2812 · 22. Juni 2018 · 0x hilfreich

Fiatgeld (auch englisch Fiat money) genannt, ist ein Objekt ohne inneren Wert,

welches als Tauschmittel dient.

Achimkirchner · 22. Juni 2018 · 0x hilfreich

Geld ohne Wert, wie zum tausch oder so.

tastenkoenig · 22. Juni 2018 · 0x hilfreich

fiat ist Latein und bedeutet es sei, es werde. Am bekanntesten vielleicht Fiat lux! - Es werde Licht! aus der biblischen Schöpfungsgeschichte. Damit ist Geld gemeint, das an sich keinen eigenen Wert hat, sondern nur dem Tausch dient. Anders als z.B. Gold, das einen Materialwert hat, besteht der Wert des Geldes nur, solange dieser auch von anderen akzeptiert wird.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff