Warum ist der Sonntag ein Ruhetag?

SHADOWAS84 · 22. September 2019

Warum ist der Sonntag ein Ruhetag?

 

Antworten

k19406 · 23. September 2019 · 0x hilfreich

Das hat die Kirche eingeführt.

1989irishka · 22. September 2019 · 0x hilfreich

In den meisten vom Christentum geprägten Ländern ist der Sonntag der wöchentliche Feiertag, an dem in fast allen Kirchen der Gottesdienst gefeiert wird als Feier von Tod und Auferstehung Christi am „ersten Tag der Woche“ (Mt 28,1).

Nur_der_BTSV · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Das ist der Tag des Herrn..

Kopfzoo · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Weil am 7. Tag die Schöpfung fertig war und man nach Gottes Vorbild dann ruhen solle. Ist nur die Frage, ab wann man mit der Wochenzählung beginnt...

cliomathi · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Am siebenten Tag der Woche sollst du ruhen.

s125817 · 22. September 2019 · 1x hilfreich

Dummerweise war der Sabbat (Samstag) der siebte Tag ...

Und um die Frage zu beantworten: Weil es jedenfalls in Deutschland gesetzlich so festgelegt ist.

bs-alf · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Das ist der "Tag des Herrn"

noteman · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Am siebten Tag (dem Sonntag) sollst Du ruhen.

gabrielefink · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Steht schon in der Bibel (altes Testament), am siebten Tag sollst Du ruhen.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff