Warum haben Katzen 7 Leben?

Skittl · 29. Juli 2016

Woher kommt es, dass Katzen angeblich 7 Leben haben?

 

Beste Antwort

casimatics · 29. Juli 2016 · 2x hilfreich

Katzen sollen mehr als ein Leben haben. Die Symbolik der 7 vereint die Zahl 3 der christlichen, "Heiligen Dreifaltigkeit" mit der 4 der "vier Elemente". Hier reihen sich die symbolischen 7 Leben der Katze in die - Erschaffung der Welt in 7 Tagen, - die 7 Tugenden, - die 7 Todsünden und die 7 Sakramente der katholischen Kirche (die Reihe lässt sich fast beliebig fortsetzen) ein. Die 9 symbolisiert das Göttliche beispielsweise bei den Kelten. Bei ihnen steckte in der Neun das ganze Universum. Drei mal die - göttliche Zahl - Drei ergab für die Kelten etwas Absolutes. Desweiteren ist in der Neun die 5 als Zahl für Zeit und Raum sowie die 4, die Zahl der Himmelsrichtungen vereint. Aber auch als diabolisches Zeichen wurde die 9 zeitweise gesehen. Beide Kulturkreise gestehen der Katze also mystische Eigenheiten zu, die durch die Anzahl zusätzlicher Leben ausgedrückt werden.

Antworten

17August · 02. August 2016 · 0x hilfreich

weil sie extrem widerstandsfähig sind.

Emelyberti · 30. Juli 2016 · 0x hilfreich

Katzen haben auch nur ein Leben.die 7 Leben sind ein Mythos,das ist auf ihren Körperbau zurück zu führen.Eine Katze,die aus dem ersten Stock fällt,hat während des Falles Zeit sich in der Luft zu drehen durch die Elastizität der Gelenke.Eine Katze die aus dem Bett plumpst,knallt ohne sich zu drehen auf den Fussboden.Nur die Fallhöhe ist massgebend.

doern · 30. Juli 2016 · 0x hilfreich

Das ist eher eine Redewendung. 
Z.b. Weil katzen bei jedem Fallen immer wieder auf den Pfoten landen. Egal in welcher position sie stürzen 

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙