Warum gibt es mehr rote männliche Kater?

delphin63 · 05. November 2017

Wieso gibt es mehr männliche Kater als Weibliche Katzen?

 

Antworten

doern · 07. November 2017 · 0x hilfreich

Ich denke dass das Zufall ist

s125817 · 06. November 2017 · 0x hilfreich

Schlimm, daß ausführliche Antworten gelöscht werden. Bei Katzen gibt es keine Zensur.

drum · 06. November 2017 · 1x hilfreich

Rote Katzen sind deshalb meist männlich, weil sie das Chromosom für die rote Fellfarbe nur einmal in ihrer DNS brauchen. Weibliche Katzen hingegen haben nur dann rotes Fell, wenn das entsprechende Gen auf beiden X-Chromosomen sitzt.

Husky09 · 06. November 2017 · 0x hilfreich

Das hat mit der Fortpflanzung und der Gene zu tun. Ich denke mal, daß das rein zufällig ist..

MrNiceGuy30 · 05. November 2017 · 0x hilfreich

Das ist wohl Abhängig davon wie die genstruktur ist und was genau weiter gegeben wird denke ich.

bs-alf · 05. November 2017 · 0x hilfreich

Rein theoretisch gibt es keinen Unterschied zwischen der Geburtenzahl an Maennchen zur Geburtenzahl an Weibchen.

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff