Warum gibt es keine Badekappen mehr im Schwimmbad ?

bs-alf · 26. Januar um 16:33

Warum gibt es keine Badekappen mehr im Schwimmbad ?

 

Beste Antwort

Mama_Nicole · 26. Januar um 16:38 · 1x hilfreich

Weil sich die Filtertechnik in den Schwimmbädern über die Jahre hin so verbessert hat, dass es überflüssig ist. Außerdem sind sie Häßlich ;-).

Bei Wettkampfschwimmer(innen) sieht man aber durchaus noch Badekappen, weil die den Wasserwiderstand verringern.

Antworten

doern · 28. Januar um 10:13 · 0x hilfreich

Weil die Filtertechnik besser wurde

delphin63 · 27. Januar um 12:06 · 1x hilfreich

Weil es nicht mehr notwendig ist 

Alex.K · 27. Januar um 11:37 · 1x hilfreich

Weil es keine Pflicht mehr gibt weil es nicht mehr notwendig ist.

Husky09 · 27. Januar um 08:37 · 1x hilfreich

Es gibt keine Badekappenpflicht mehr..daher verwenden nur noch wenige diese...

swinxx · 27. Januar um 03:20 · 1x hilfreich

Also ich muss sagen, es sind zwar nur noch ganz wenig zu sehen, aber hier gibt es die Badehauben noch. Sie sind also noch nicht ausgestorben :)

faro · 26. Januar um 16:47 · 1x hilfreich

Es gibt keine Badekappenpflicht mehr. Einige verwenden jedoch noch die Badekappe, weil man dadurch den Widerstand des Körpers im Wasser verringert.

Witchinferno · 26. Januar um 16:42 · 1x hilfreich

In den 80er-Jahren wurde die Badekappenpflicht abgeschafft, weil die Filtertechnik in den Schwimmbädern so weiterentwickelt worden war, dass Haare die Anlagen nicht mehr komplett verstopfen und lahmlegen konnten

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×