Warum bietet die holländische Bahn auf manchen Strecken Plastiktüten an?

Blue2006 · 07. März um 21:13

Warum bietet die holländische Bahn auf manchen Strecken Plastiktüten an?

 

Antworten

chicoblack007 · 08. März um 14:43 · 0x hilfreich

vieleicht haben sie keine toiletten.

Husky09 · 08. März um 10:11 · 0x hilfreich

Damit die Fahrgäste ihre Notdurft verrichten können, da die Waggons keine Toiletten haben.

bs-alf · 07. März um 21:29 · 0x hilfreich

Es handelt sich um Pinkel Tüten für den Notfall da diese Züge keine Toiletten haben.

tastenkoenig · 07. März um 21:26 · 0x hilfreich

Man mag es kaum glauben, aber sie sind zum urinieren gedacht. Die Niederländer haben einen Zug eingeführt, der keine Toiletten(!) hat. Im Notfall verteilt der Schaffner diese Tüten, die mit einer Substanz beschichtet sind, die den Urin in ein Gel verwandelt.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×