Wann wurde "Hausfrau" zu einem Beruf?

Witchinferno · 16. Mai 2018

Das bisschen Haushalt.... *sing*... Wann wurde die Berufsbezeichnung "Hausfrau" eingeführt?

 

Antworten

Vital1 · 17. Mai 2018 · 0x hilfreich

Der Begriff "Hausfrau" entstand im Mittelalter. Er bezog sich weniger auf die Aktivitäten im Haus. Hausfrau meinte vielmehr die Stellung der Frau. Sie stand dem Haus vor – und war damit Herrin über Knechte und Mägde.

Husky09 · 17. Mai 2018 · 0x hilfreich

seit 1966 ist das eine offizielle Berufsbezeichnung

Deupo · 16. Mai 2018 · 0x hilfreich

1966 wurde es offiziell

bs-alf · 16. Mai 2018 · 0x hilfreich

Seit 1966 offizielle Berufsbezeichnung.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×