Userdaten im Internet gehackt?

Mister.XY · 21. Januar 2014

Falls du das Gefühl hast, dass deine Daten gekapert wurden, kann man auf der Seite des BSI die Emailadressen prüfen lassen. Ich persönlich finde zwar das Verfahren ein wenig bescheuert, weil man bei einem negativen Ausgang der Prüfung keine Antwort erhält, aber nun gut.

 

Hier der Link zur Verifikationsseite:

https://www.sicherheitstest.bsi.de

 

Antworten

Anke63 · 25. Januar 2014 · 0x hilfreich

Hallo  Mister,

 

ich hab mir den Text mal genauer durchgelesen und habe das hier kopiert:

 

Bitte geben Sie in der Eingabemaske die E-Mail-Adresse Ihres zu überprüfenden Online-Accounts ein und klicken auf „Überprüfung starten“. Falls Ihre Adresse betroffen ist, erhalten Sie kurz darauf per E-Mail eine entsprechende Information sowie Empfehlungen zu erforderlichen Schutzmaßnahmen an die angegebene Adresse. Ist die eingegebene Adresse nicht betroffen, erhalten Sie keine Benachrichtigung.

Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingegeben haben, wird Ihnen zur Sicherheit ein vierstelliger Betreff-Code angezeigt. Bitte merken bzw. notieren Sie sich diesen Code und öffnen Sie die Antwortmail nur dann, wenn genau dieser Code im Betreff angegeben ist. Der Code dient zu Ihrer Sicherheit. Sie können mit Ihm feststellen, dass die Antwortmail von dieser Webseite generiert wurde und authentisch ist.

 

LG Anke

k491 · 22. Januar 2014 · 0x hilfreich

Ich hatte es gestern nachmittag gleich gemacht als ich es in den Nachrichten gehört habe, der Server war da natürlich extrem überlastet und mann bekommt tatsächlich keine Mitteilung wenn der Test negativ ausfällt.

 

Aber immerhin, besser so als gar nichts, ist ja nett gemeint. Bei mir war jedenfalls nix und selbst wenn: Bei Klamm lernt man ja immer man soll nicht überall das selbe Passwort nutzen ;)

 

Zudem nutze ich seit Jahren KeePass und bin sehr zufrieden, überall verschiedene und lange kryptische Passwörter sind schon beruhigend bei solchen Meldungen in der Presse ;)

Zudem ist es sicherlich auch ratsam, eine Spam-Mail Adresse zu haben die man für unwichtiges Zeug im Internet nutzt.

 

 

Jendenfalls danke für den Hinweis, Mister.XY !!

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff