Peugeot 2008 Fehler bei Fensterheber?

uwe765 · 03. September 2015

Hallo, 

Wer kann mir mit Tip`s weiterhelfen?

Meine Fensteheber beim Peugeot 2008, 120 VTi Allure , spinnen .

Sie lassen sich normal öffnen aber beim schließen gehen sie nur rund 5cm hoch und halten dann an.

Um die Fenster ganz zu schließen muß der Schalter mehrmals betätigt werden, solang bis das Fenster zu ist.

(das ist sehr nervig)

Wer hat ähnliche Probleme und könnte mir weiterhelfen ?

 

 

Gruß

Uwe

 

Beste Antwort

Chris1986 · 03. September 2015 · 1x hilfreich

Probier mal den FH neu zu initialisieren.

 

Fahr das Fenster bis kurz vor zu und beim letzten drücken wo das Fenster dann vollständig schließt bleibst du mal 20s auf dem Knopf. Das Gleiche machst du dann nochmal beim öffnen.

 

Sollte danach wieder funktionieren wenn es der Fehler war.

Antworten

benjcave · 04. September 2015 · 1x hilfreich

Hallo 

 

Kann dir nur sagen das Peugeot früher einmal Pfeffermühlen produziert haben...

ne mal im Ernst da ist ganz bestimmt etwas mit der Elektronic defekt! Nicht gut!

Wen es regnet und dann nicht mehr geht, einfach mit Aldi Plasticktüte sauber abdecken.

 

ich hoffe das ich dir helfen konnte

PoPoGesicht · 03. September 2015 · 1x hilfreich

Ab und zu ging das Fenster nur noch Stück für Stück nach oben, d.h. die 2. Stufe des Schalters funktionierte nicht mehr. Mit der Zentralverriegelung fuhr das Fenster aber ganz normal hoch. Nach einigem Ausprobieren gings dann mal wieder ganz normal. Der Fehler trat gerne bei höheren Aussentemperaturen auf.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×