Ohr nach dem Baden verstopft. Wie bekomme ich es wieder frei?

faro · 08. Oktober 2017

Wie bekommt man mit Hausmittel ein verstopftes Ohr wieder frei? 

 

Antworten

MrNiceGuy30 · 16. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Es gibt einmal eine art Pumpe zu kaufen mit der Wasser eingesaugt wird und dann durch pressen ganz schnell durch das verstopfte Ohr gespült wird,so löst sich oft der Propfen,ohne dieses jedoch denke ich den Kopf nach unten halten,je nach Ohr und mit den Fingern etwas drauf klopfen,hat bei mir oft geholfen.

Wuestengecko · 10. Oktober 2017 · 0x hilfreich

sofern es "nur" Wasser im Ohr ist.... die betreffende Ohrseite nach unten halten (Kopf schräg neigen) und vorsichtig hüpfen, dann läuft das Wasser meistens raus. Kenne ich so seit Jugendzeiten und es half immer.

 

wenn es Ohrschmalz ist, hilft meistens nur ein Gang zum HNO, der das dann ausspült.

 

vorbeugend kann man beim Baden Ohrenstöpsel verwenden, um Wassereinlaufen ins Ohr zu vermeiden.

Piperino · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

sollange die Balnce funktionier... kopf schräg (ohr mit wasser nach untenn) und dann hüpfen. Auf einem Bein (selbe seite wasserohr) 
kann dauern, hat mir aber seit meiner kindheit geholfen :-)

ArsVivendi · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Für ein paar Sekunden Kopfstand machen, oder einfach 1-2 Stunden warten, dann löst sich das Problem von selbst.

bs-alf · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Wasser im Ohr oder aufgequollenes Ohrenschmalz das den Gehörgang verstopft ?

 

Bei Wasser Ohr nach hinten oben ziehen und mit dem Föhn warme Luft hinein pusten.

Beim Schmalz zum Arzt.

andygewinn11 · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Damit dies gar nicht erst passiert, vorher Ohropax verwenden. So hast du nie wieder die Probleme mit Wasser im Ohr.

Witchinferno · 08. Oktober 2017 · 1x hilfreich

mit zur Seite gebeugtem Kopf auf einem Bein hüpfen. (rechtes Ohr: Kopf rechts neigen und auf rechtem Bein hüpfen). Sieht lustig aus, hilft aber.

easymoneyon · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Wenn sich ein Propfen angesammelt hat, hilft zum Lösen ein Dampfbad, ähnlich wie beim Inhalieren bei Erkältung

doern · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Das wasser geht von alleine weg, einfach eine halbe stunde warten

Husky09 · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Zieh das Ohr nach hinten oben und puste mit dem Föhn auf kleinster Stufe warme Luft hinein." Auf diese Art und Weise trocknet man das Wasser im Ohr.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙