Kommt der Mond näher oder entfernt er sich?

swinxx · 03. Februar um 19:54

Wie verhält sich das mit dem Mond zur Erde eigentlich? Kommt er durch die Gravitation immer näher oder entfernt er sich durch die Geschwindikeit mit der er sich um die Erde dreht immer weiter?

Antworten

Witchinferno · 15. Februar um 19:48 · 0x hilfreich

okay, ich hätte jetzt anstatt CashCats Auto die Raupe bei einer Kirmes genommen.

Honeyflower · 15. Februar um 19:14 · 1x hilfreich

er entfernt sich langsam. Das kann man sich ungefähr so vorstellen wie wenn man mit einem Auto im Kreis fährt, durch die Fliehkraft bewegt er sich immer weiter vom Zentrum weg.

bs-alf · 03. Februar um 20:24 · 0x hilfreich

Der Mond liefert Energie, indem er sich jedes Jahr um 3,8 cm von der Erde entfernt.

tastenkoenig · 03. Februar um 19:57 · 1x hilfreich

Der Mond entfernt sich um ca. 4 cm/Jahr von der Erde.

 

Die Schwerkraft des Mondes beschert uns die Meeresgezeiten. Das entzieht dem System Erde/Mond Energie, weshalb der Mond sich allmählich entfernt.

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙