König Ludwig I. legte 1825 fest, dass Baiern in Zukunft mit y geschrieben wird. Warum?

hildegard91 · 23. Mai um 14:44

König Ludwig I. legte 1825 fest, dass Baiern in Zukunft mit y geschrieben wird. Warum?

 

Antworten

tastenkoenig · 23. Mai um 14:49 · 0x hilfreich

Der König hatte einen Hang zum Griechischen und bevorzugte die Schreibweise mit dem griechisch anmutenden "y".

Sonnenwende · 23. Mai um 14:47 · 0x hilfreich

Nur zwei Tage nach seinem Regierungsantritt ordnet König Ludwig I. in einer Rechtschreibreform an, dass „Baiern“ in Zukunft „mit einem ‚y‘ statt mit einem ‚i‘ zu schreiben“ ist.

Mit dem griechischen „y“ im Landesnamen will er seine Verehrung für den griechischen Befreiungskampf ausdrücken.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff