Ist der Maya-Kalender unbegrenzt gültig bzw. anwendbar?

hatecore · 10. April um 11:03

laut dem maya kalender würde die erde schon nicht mehr bestehen oder wie seht ihr das? ist dieser kalender unbegrenzt "gültig" bzw. anwendbar oder interpretiert man da zuviel rein?

Antworten

Sealord · 13. April um 12:13 · 0x hilfreich

Der bekannte endete 2012. Danach beginnt ein neues Zeitalter

chicoblack007 · 11. April um 14:26 · 0x hilfreich

Nur bis 2012...ende

Husky09 · 11. April um 09:34 · 0x hilfreich

Der Kalender war nur bis 2012 gültig und anwendbar

bs-alf · 10. April um 17:31 · 0x hilfreich

Der Kalender endete 2012.

s125817 · 10. April um 14:16 · 0x hilfreich

Der Maya-Kalender hat niemals einen Weltuntergang oder ähnliche Humbug prophezeit. Für die Maya begann am 22. 12. 2012 lediglich ein neues Zeitalter. Und ja, der Kalender ist ewig gültig.

tastenkoenig · 10. April um 11:11 · 0x hilfreich

Das Weltuntergangsszenario war ziemlicher Humbug. Ernsthafte Maya-Forscher haben diese Interpretation des Kalenders nie gestützt. Es fing einfach ein neuer kalendarischer Zyklus an und fertig. Aber Weltuntergang lässt sich halt medial so schön ausschlachten.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×